Änderung der Mehrwertsteuer, das wird teuer :(

Änderung der Mehrwertsteuer, das wird teuer :(

Mehrwertsteuer, das wird teuer! Mittlerweile ein geflügeltes Wort bei Magic Tribal Hair. Warum wir auf Bürokratie verzichten, unsere Preise gleich bleiben und Du dennoch mehr sparst, erfährst Du hier!

Mehrwertsteuersenkung von 19 % auf 16 % - momentan werben viele laut mit der fetten Ersparnis für die Kunden. So fett wäre der gesparte Betrag aber oft gar nicht, wie meine Beispiele mit sehr beliebten Artikeln von Magic Tribal Hair zeigen! Im Shop findest Du daher statt Mehrwertsteuerrabatt in den nächsten Monaten wirkliche Angebote und Schnäppchen!

Beliebte Haarteile wären nur 1-2 € günstiger!

Preisvergleich Haarteile in Deiner Haarfarbe mit 19 versus 16 % Umsatzsteuer

Die Prozentzahl zeigt den unterschiedlichen Mehrwertsteuersatz im Preis. Die Regierung wollte mit der Senkung einen Kaufanreiz erwirken, daher sollten die Unternehmen die Preise senken. Mit 1-2 € Preissenkung lockt man aber niemanden in seinen Shop und bei vielen Kostümaccessoires und Haarschmuck ist es sogar noch weniger!


Gürtel- & Haarclips im Doppelpack wären nur 0,88 € bis 1,16 € günstiger

Zum Vergleich: Ich gebe Dir sogar 5 € Rabatt auf den Doppelpack für meine Zeitersparnis, denn wenn ich einmal dran bin, brauche ich für 2 Stück nur ein bisschen länger als für einen. Wenn ich Zeit spare, sparst Du Geld, das finde ich nur fair!

Tribal Fusion Bauchtanz und Accessoires für Fantasy Kostüme mit 19 und 16 % USt.


Bei Haarschmuck sind es nur noch Centbeträge - bis auf größere Sets


Haarschmuck und Haarblumen mit 19 und 16 % Mehrwertsteuer



Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht wert! Oder auch: Kleinvieh macht auch Mist!


Ja, das stimmt. Aber eine Aktion groß mitzumachen, bei der Deine Ersparnis so gering ist, finde ich befremdlich. Klar, im Supermarkt sind es auch nur Centbeträge, aber da läppert es sich, weil man Lebensmittel ständig braucht. Meine Haarteile halten aber mehrere Jahre, nur wer ganz viele verschiedene Modelle will, kommt also mehrfach im Jahr zu mir!


Warum mache ich es nicht wie die Supermärkte - Mehrwertsteuernachlass an der Kasse?


Das habe ich zuerst überlegt, dann aber verworfen, denn es wäre zu Deinem Nachteil. Das funktioniert nur, wenn Du bei Bestellung einen Gutscheincode eingibst. Wer den Gutschein vergisst oder übersieht, der bekommt den Rabatt nicht. Und das noch größere Dilemma: Ich könnte die Sonderaktionen zum 11-jährigen Jubiläum von Magic Tribal Hair nicht machen, denn 2 Gutscheincodes auf einmal kann man nicht eingeben! Und zwei verschiedene Rabatte in einem Code kombinieren geht technisch nicht. Somit würden die Sonderangebote, bei denen Du pro Einkauf 11 € und sogar mehr wegfallen (je nach Bestellwert, ich habe da in paar nette Sachen geplant), das wäre zu Deinem Ungunsten! Also verzichten wir auf die Pfennigs- bzw. Centfuchserei und machen die richtigen Aktionen in den nächsten Monaten und mit dem Newsletter und einem Blick auf die Startseite bist Du immer informiert!


Selbst bei 100 cm Haarteilen: Ersparnis für Dich unter 3 €


Mehrwertsteuersenkung Preisunterschied bei 100 cm langen Haarteilen


Fazit also: Ich mache in den nächsten Monaten Sonderaktionen, die Dir wirklich was bringen!


Zum Beispiel gab es 2019 zum 10. Jubiläum von Magic Tribal Hair einen 10 € Gutschein für den ganzen Shop, eine Wundertüte mit Haarschmuck gratis zu Deiner Bestellung und sogar bis zu 20 € Rabatt auf beliebte Tribal Fusion Sets. Zum 11. dieses Jahr werde ich mich auch nicht lumpen lassen und für Newsletter-Empfänger gibt es sogar immer mal wieder ein kleines Extra. Den Newsletter kannst Du am Ende jeder Shopseite abonnieren.


Das würde teuer - Mehrwertsteuer!


Apropos sich lohnen: Die Preise zu senken hätte so viel Arbeit gekostet, dass ich den Shop hätte stilllegen müssen, denn wenn ich den ganzen Tag Zahlen ändere (knapp 4 Wochen hätte das gedauert!), kann ich weder beraten noch Haarteile anfertigen. Zudem muss meine ganze Arbeit inklusive "Technikgedöns und Bürokram", im Haarteilpreis eingerechnet sein, eine so extrem aufwändige Änderung wie diese hätte die Preise daher sogar immens in die Höhe getrieben, gleich mehrere Euro über die Ersparnis hinaus, von Ersparnis wäre also gar keine Rede mehr gewesen! Wieso kannst Du im Folgenden lesen.


Meine Extra-Aufgabe wäre gewesen: Über 1000 Preise über Nacht ändern, yippieh!


So war es zumindest von der Regierung gedacht - die Preise sinken für 6 Monate und das über Nacht!
Du merkst schon, das geht natürlich gar nicht! Die 16 % sind zwar schnell eingestellt, stehen dann auch so auf Deiner Rechnung, aber die Preise bleiben automatisch im Shop unverändert. Jeden Haarschmuck, jedes Haarteil müsste ich einzeln überarbeiten, das würde mich ungelogen knapp 4 Wochen kosten, mit 9-10 Stunden Einsatz pro Tag, Wochenenden inklusive. Bei der jetzigen Änderung müsste das Ganze sogar zweimal gemacht werden, denn im Januar geht es ja wieder zurück auf 19 %. Das wären nicht nur 8 Wochen Arbeit ohne einen freien Tag, sondern auch noch ohne Einnahmen, denn Bestellungen entgegennehmen und anfertigen geht ja nicht auch noch!

Ich weiß das so genau, weil ich diese Preisbearbeitung vor knapp 2 Jahren zwangsweise machen musste, als ich einen zweiten Onlineshop für Kundinnen in den USA angelegt habe. Vom EU-Shop waren schnell alle Haarteile in den U.S.-Shop kopiert, aber die Preise wurden nicht von Euro in Dollar umgerechnet. Was 40 € gekostet hat, kostete nun 40 $, das hätte viel Verlust bedeutet. Alle Preise ändern, auch die Aufpreise für Sonderwünsche, Sonderfarben etc., das habe ich dann über die letzten 2 Jahre mit und mit gemacht, es hat daher 2 Jahre gedauert, bis der U.S. Shop auch alle Artikel anbot. Über 2 Jahre verteilt ist so eine Zahlenänderungsorgie weniger anstrengend und es lohnt sich auch, denn die Preise bleiben und müssen nicht nach 6 Monaten wieder zurück geändert werden!


Ist die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 % dann kompletter Quatsch mit Soße?


Na ja, es liegt an der Höhe des Preises, es ist nicht überall unsinnig. Beim Kauf eines Neuwagens im Preis von 30.000 € machen 16 % Mehrwertsteuer im Vergleich zu 19 % eine Ersparnis von 756 € aus. Das ist natürlich eine Hausnummer und ein Kaufanreiz. Insbesondere, wenn man schon über ein neues Auto nachgedacht hat. Was wollte die Regierung wohl mit dieser Steuersenkung WIRKLICH erreichen, wer sollte wohl wirklich dadurch mehr verkaufen? Ein Schelm wer Böses dabei denkt!


Ich hoffe Dir sagt meine Entscheidung zu!  Und anstatt jetzt müde Augen und Frust vom langweiligen Zahlenändern zu bekommen, bereite ich lieber die ersten Sonderaktionen vor ;)! Diesen Artikel ergänze ich übrigens mit dem Update um die jeweils gültige Sonderaktion!

Bis bald
Melanie von Magic Tribal Hair


Aktuelle Sonderaktion

Gothic Festival Sale

Festivals finden dieses Jahr wegen Corona leider keine statt, zum Trost gibt es einen Gothic Festival Sale in unserem Shop! 50 % Rabatt auf alle versandfertigen Gothic Dreads und versandfertigen schwarzen und schwarz-bunten Haarteile im Sale! Die Preise sind bereits reduziert, kein Gutscheincode notwendig. Gültig vom 20.07.-11.08.2020.

Hier geht es zum SALE!

Gothic Festival Sale 50 % Rabatt auf Gothic Haarteile

 



Vergangene Sonderaktionen ab Juli 2020

11 Jahre Magic Tribal Hair, eine Haarschmuck-Wundertüte GRATIS zu Deiner Bestellung ab 11 € Warenwert!
gültig vom 02.-19. Juli 2020 mit Eingabe des Gutscheincodes bei Bestellung


Den Stil bestimmst Du mit dem jeweiligen Gutscheincode, siehe Bild hierdrunter. Originalpreis der Wundertüten 7-9 €, klicke auf das Bild um die Wundertüten im Shop aufzurufen, dort erfährst Du dann mehr über den Inhalt! Hier verrate ich Dir schon, dass die Wundertüten Haarschmuck im doppelten bis dreifachen Wert vom normalen Kaufpreis enthalten. Alle generellen Infos zu Gutscheincodes findest Du hier!

11 Jahre Magic Tribal Hair, Wundertüte geschenkt

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke, um diese Webseite zu verbessern! Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »