Rote Orchidee Haarschmuck & Schuhclip MAGIC TRIBAL HAIR - Magic Tribal Hair - Schlegelstr. 30 - 50935 Köln - Deutschland

Haarblume Orchidee dunkelrot

Noch keine Bewertungen | Schreib Deine Bewertung!
€ 11,00 inkl. USt.
Lieferzeit: DE: 3-7 T, A & CH: 5-10 T, T = Werktage, die Lieferzeit kann nur bei Zahlungsanweisung direkt am Tag der Bestellung eingehalten werden.

Tribal Fusion und Gothic Haarlüten, dunkel- bis weinrote Orchideen mit edlen Verzierungen, befestigt auf einem Profi-Haarclip für sehr starken Halt (ab 5 cm Haarlänge). Wählen Sie aus verschiedenen Setgrößen im Menü!

Durchmesser ca. 7 cm.

Modell Red Passion: Filigrane Silberblume
Modell Black Jewel: Schwarzer Schmuckstein (Acryl) in ornamentaler Metallfassung

Unsere Gothic Haarclips sind schöne Hingucker sowohl im Alltag als auch als Kostüm-Accessoires, für Tribal Fusion Bauchtanz, Gothic Belly Dance und natürlich für Boho & Goth Look!

Magic Tribal Hair verwendet ausschließlich professionelle Haarclips für sehr starken Halt. Außerdem haben diese Clips keine Zähnchen, so dass sie auf allen Stoffen befestigt werden können, ohne Fäden zu ziehen! Daher können Sie Haarclips von Magic Tribal Hair grundsätzlich auch als Schuhclips, Brosche und als Verzierung von Armreifen, flachen Ringen und großen Ohrringen tragen! Nicht zuletzt ist der Clip komplett von der Deko verdeckt, siehe Abbildung hierdrunter.

Ein paar Bilder zeigen den Haarschmuck in Kombination mit weiterem Haarschmuck oder Haarteilen aus unserem Sortiment. Diese Artikel sind nicht Bestandteil dieses Angebots. Selbstverständlich finden Sie diese in anderen Angeboten in unserem Shop.

Haarblumen von Magic Tribal Hair werden auf Bestellung von Hand angefertigt.
Ein Umtausch von Haarschmuck ist aus hygienischen Gründen ausgeschlossen. 

hair flowers professional clip attachment

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Bewertung schreiben
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »